Psychotherapie 1120 - Herzlich Willkommen

Dies soll Ihr persönlicher Platz werden,
an dem Sie Kraft und Stärke für Ihren Lebensweg schöpfen.

Die Psychotherapiepraxis ist sonnendurchflutet,
liegt im Innenhof und ist sehr geschmackvoll eingerichtet.
Ein Platz für Sie zum Wohlfühlen,
damit die Psychotherapie in 1120 Wien für Sie erfolgreich wird.

1120 Wien Meidling - Psychotherapie

Sie haben sich zum Erstgespräch angemeldet und fragen sich: 
Müssen Sie für die erste  Psychotherapie Einheit etwas Spezielles mitnehmen?

  • Sie sind die Hauptperson für eine Psychotherapie - daher müssen Sie nichts Spezielles mitbringen.
  • Der Zugang ist für Gehbehinderte gut möglich. Ein Lift führt in den 3. Stock. Bis zum Halbstock kann ein Treppenlift mit einem "euro key" benutzt werden.  Wenn Sie Hilfe benötigen, bitte teilen Sie mir dies mit. Ich unterstütze Sie gerne.
  • Mein Motto ist: "Mehr Freiraum durch eine körperorientierte Psychotherapie".
    Mehr Freiraum - das wünsche ich Ihnen in vielen Belangen.

 

1120 Wien Meidling -  Station Längenfeldgasse U4, U6
Beschreibung: Ihr Weg in meine Praxis

Sie kommen über den Haupteingang Schönbrunnerstraße 213-215 (Türe ist offen) in den 3. Stock. Dort müssen Sie läuten und ich hole Sie ab.
Ich empfehle Ihnen, nur ein paar Minuten vor dem Termin zu kommen. Bei der U Bahnstation befindet sich ein kleiner Park zum Warten oder Lokale  in der Umgebung.

Wenn Sie mit  öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen:

  • Dann kommen Sie am besten mit der U-Bahn bis Station "Längenfeldgasse"  zu meiner Praxis 1120 Meidling.
  • Direkt gegenüber ist das Bürogebäude - keine zwei Minuten entfernt (Ausgang Storchensteg ist etwas näher gelegen, aber Schönbrunnerstraße 213-215 befindet sich in der Mitter beider U-Bahnausgänge).
  • Sie können das Bürogebäude an der Aufschrift "Bürooooos" und einem "VHS" Schild erkennen. Zudem befindet sich unmittelbar links vom Eingang eine Turmöl Tankstelle.


Hier habe ich ein paar Varianten für Sie angeführt, wie Sie zur Psychotherapiepraxis in 1120 Wien kommen:

  • U4                          Station Längenfeldgasse
  • U6                          Station Längenfeldgasse
  • Buslinie 12 A          Station Längenfeldgasse
  • vom Hauptbahnhof mit der U1 bis Karlsplatz dann Wechsel auf die U4 (insgesamt sechs Stationen)
  • vom Bahnhof Meidling mit der U6 zwei Stationen
  • vom Westbahnhof mit der U6 zwei  Stationen 


Kommen Sie mit Ihrem PKW?

  • Parkplätze sind seit Einführung der Kurzparkzone auch vor der Praxis Schönbrunnerstraße 213-215 vorhanden.
  • An Werktagen ist das Parken zu festgesetzten Zeiten gebührenpflichtig. Sie müssen zwischen 9-19 Uhr einen Parkschein lösen.
  • Im nahe gelegenen  Star Inn Hotel (Storchengasse 4 - von der linken Wienzeile aus zu erreichen) gibt es eine Tiefgarage mit genügend Parkplätzen. Eine Stunde parken mit Einkauf im Spar ist kostenlos, ansonsten kostet eine Stunde 2,50 €.
  • Gehzeit zur Praxis ca. drei Minuten.


Einkaufen, Lokale, Parkbesuch

  • Müssen Sie noch schnell etwas besorgen? Für einen Einkauf gibt es mehrere Geschäfte in unmittelbarer Nähe.
  • Die Meidlinger Hauptstraße ist in nur fünf Minuten Fußweg zu erreichen, der Meidlinger Markt in ca. sieben Minuten.
  • Gegenüber der Psychotherapie Praxis 1120 Meidling lädt eine kleine Parkfläche mit Sitzgelegenheit zum Warten oder "Nachsinnen" ein.
  • Direkt in der U-Bahnstation befindet sich ein Kebab Stand und in der Tankstelle vor dem Hauseingang, können Sie Heißgetränke und Jause konsumieren.

 

Psychotherapie Heide Menia
1120 Wien Meidling
Praxisraum

Einzugsgebiet:

  • Die Bezirke 1120, 1130, 1150, 1100, 1040 1050, 1230, 1140, 1060, 1070 als Wohn- oder Arbeitsort
  • Alle Wiener Bezirke,  die eine U Bahnanbindung aufweisen
  • Pendler, die über den Bahnhof Meidling, Westbahnhof oder Hauptbahnhof nach Wien kommen
  • Bewohner aus den Bezirken Bruck an der Leitha (Schwechat, Himberg, Fischamend, Gramatneusiedl, Ebergassing) oder Mödling (Biedermannsdorf, Vösendorf, Guntramsdorf, Wr. Neudorf).

Was ist typisch an einem KBT Praxisraum?

  • das Regal ist voll mit verschiedenen Gegenständen (Bälle, Seile, Decken, Stäbe, Materialien aus dem Alltag)
  • sie können Angreifen, Experimentieren und Neues Ausprobieren
  • wir nutzen den gesamten Raum für neue Erfahrungen, auch in Bewegung

"Mehr Freiraum durch eine körperorientierte Psychotherapie".

Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen.
Wenn Sie mehr über mich und meine Therapiemethode erfahren möchten, dann lesen Sie auf meiner Homepage weiter.

… und nehmen sich einen Augen-Blick Zeit für die Bilder.