Was Sie noch vor Beginn Wissen sollten

Ich freue mich über Ihren Anruf oder Kontakt über das Kontaktformular. Wir vereinbaren dann einen Termin für ein Erstgespräch. Ich kann Ihnen einen Termin innerhalb von einer Wochen anbieten.

Sie können zwischen zwei Formen Erstgespräch wählen:

  • ich biete ein kurzes gegenseitiges Kennenlernen bei einem kostenfreien Erstgespräch (15-20 Minuten) an.
  • während einer Einheit (50 Minuten, mit Kosten) besprechen wir Ihr persönliches Anliegen.  Und welchen Nutzen eine Psychotherapie für Sie bringen kann.

Wir überlegen gemeinsam, ob Sie weitere Termine vereinbaren wollen. Mit der Entscheidung eine Psychotherapie zu beginnen, treffen Sie eine wichtige Entscheidung für Ihr Leben. Ich kann Ihnen versichern: "Niemand steigt ein zweites Mal in den gleichen Fluss". Das bedeutet, wir lernen aus Erfahrung und werden dadurch reifer.

Ich bin Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision nach der Methode der Konzentrativen Bewegungstherapie (KBT).

  • Unsere Fachrichtung ist eine in Österreich anerkannte Psychotherapiemethode und unterliegt strengen gesetzlichen Vorgaben. 
  • Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision darf sich nur derjenige nennen: der bestimmte Ausbildungsziele erreicht und praktische Erfahrung als TherapeutIn vorweisen kann. 
  • Dazu zählen: Selbsterfahrung in der Gruppe, Einzelpsychotherapie, Supervision, Praktika in Institutionen, theoretische Lehrveranstaltungen, Literaturstudium und selbständige Arbeit mit Einzelklienten und Gruppen.

Welche Vorteile haben Sie dadurch?

  • Die Qualität meiner Arbeit wird von einer Supervisorin kontrolliert und begleitet. Sie bringt ergänzend ihre Sichtweise mit ein.
  • Der Preis für eine Einheit ist während der Ausbildungsphase günstiger für Sie.

 

 

Blick in die Psychotherapie Praxis Heide Menia 1120 Wien
Das Gedachte kann in einer Gestaltung verdeutlicht und bearbeitet werden.